Oberarzt Orthopädie m/w/d

zum 01. Juni 2021 oder später

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die tarifliche Wochenarbeitszeit beträgt zurzeit 40,00 Stunden. Bei entsprechender Eignung besteht die Aussicht, bei Ausscheiden des derzeitig leitenden Oberarztes der Orthopädie im TZ Brunswiek die Stelle des leitenden Oberarztes der Orthopädie zu übernehmen.

Wir erwarten:

  • Abschluss als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie m/w/d
  • Freude an konzeptioneller Arbeitsweise, Entwicklung, Projektarbeit und ergebnisorientiertem Handeln
  • ein hohes Maß an Engagement, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Sicherheit im Umgang mit den EDV-Anwenderprogrammen
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft in den beiden Therapiezentren Brunswiek und Friedrichshöhe
  • die orthopädische-fachärztliche Betreuung unserer orthopädischen und psychosomatischen Rehabilitanden
  • arbeitsabhängig ggf. anteilige Betreuung von Rehabilitanden
  • Teilnahme an Bereitschafts- und Hintergrunddiensten
  • Interesse die Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“ und „Sozialmedizin“ zu erwerben
  • Interesse ärztlicher Hygienebeauftragter zu werden
  • Teamorientierung, lösungsorientiertes Handeln und gute kommunikative und soziale Kompetenz
  • Kooperationsbereitschaft mit beruflichen Bildungsträgern vor Ort.

Wünschenswert wären:

  • eine Promotion
  • Berufserfahrung in der Rehabilitationsmedizin - insbesondere der Umgang mit chronischem Schmerzpatienten
  • Organisation von Fortbildungen
  • die Zusatzbezeichnung „Psychosomatische Grundversorgung“

Wir bieten:

  • eine Vergütung auf der Basis des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes
  • Entgeltgruppe II gemäß § 51 TV-TgDRV und die zusätzliche Altersvorsorge VBL
  • Weiterbildungsermächtigungen: u.a. Gebiet Physikalische und Rehabilitative Medizin: 3 Jahre, Sozialmedizin, spezielle Schmerztherapie, Rehabilitationswesen, physikalische Therapie und Balneologie: 1 Jahr, Gebiet Psychosomatik wird beantragt
  • umfangreiche Förderung von Fortbildung (insbesondere Spezielle Schmerztherapie, Hygiene und Sozialmedizin)
  • Möglichkeiten für wissenschaftliches Arbeiten bzw. Mitwirken an laufenden Forschungsprojekten (in enger Kooperation mit universitären Einrichtungen)
  • alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Rahmen moderner Rehabilitationskonzepte, die Mitarbeit an neuen Konzepten ist möglich
  • eine reizvolle Umgebung im Weserbergland mit hohem landschaftlichen und kulturellen Freizeitwert
  • alle Schulformen vor Ort.

Schwerbehinderte werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? – Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in schriftlicher Form, spätestens bis zum 31. März 2021 an

Reha-Zentrum Bad Pyrmont
Therapiezentren Brunswiek - Friedrichshöhe
Personalabteilung
Forstweg 2, 31812 Bad Pyrmont
Internet: www.rehazentrum-bad-pyrmont.de
E-Mail: birgit.fischer@rehazentrum-bp.de

Unsere Personalsachbearbeiterin Frau Birgit Fischer steht Ihnen für Rückfragen unter der Telefonnummer 05281/169-2406 gern zur Verfügung.

Für fachliche Fragen zum Aufgabengebiet erreichen Sie unsere Ltd. Oberärztin Frau Dr. Corinna Webering unter der Telefonnummer 05281 / 169-2102

Zusatzinformationen

Wichtige Information

Wichtige Hinweise zum Coronavirus finden Sie hier.

Corona-Warn-App gleich von der Seite der Bundesregierung runterladen

Anschrift

Reha-Zentrum Bad Pyrmont | Therapiezentrum Brunswiek

Auf der Schanze 5 | 31812 Bad Pyrmont
Tel. 05281 - 616 0 | Fax 05281 - 169 2492

Reha-Zentrum Bad Pyrmont | Therapiezentrum Friedrichshöhe

Forstweg 2 | 31812 Bad Pyrmont
Tel. 05281 - 169 0 | Fax 05281 - 169 2492

Reha-Zentrum Bad Pyrmont

Insgesamt sind wir drei ...

Unser Reha-Zentrum besteht aus drei Kliniken: die Klinik Weser, das Therapiezentrum Brunswiek und das Therapiezentrum Friedrichshöhe. Besuchen Sie uns ...

Reha-Zentrum Bad Pyrmont

Datenschutz

Ihre Daten! Ihre Rechte!

Weil wir verantwortungsvoll mit Ihren Daten umgehen haben wir für Sie über die Website unserer Hauptverwaltung eine Infobrüschüre zusammengestellt, die Ihnen auf 32 Seiten in klarer, einfacher Sprache erklärt wofür, in welchen Verfahren und wie lange wir Ihre Daten bei uns speichern.

zur Broschüre

Aushang gemäß DSGVO